Die Kraft der Stille

Yoga, Meditation und Naturerleben abseits des Alltags

"Vielleicht ist keine Zeit  fruchtbarer gewesen

in unserem Leben als die der Stille."

 

Friedrich Herter

 

In  entspannenden Yin-Yogahaltungen, in denen du in Stille verweilst, dem Atem lauschst, dich in dein Inneres zurück ziehst,  kannst du zur Ruhe kommen und tief entspannen. Spüre die wohltuende und heilsame Kraft der Stille auch in geleiteten Atemübungen, im achtsamen Gehen, in der Meditation und in der unberührten Natur.

 

***Stille ist ein wunderbares Geschenk an dich selbst***

 

Wenn du merkst, dass das Leben und der Alltag zu laut, zu schnell, zu viel sind, dann kann der Stille-Tag dir Rückzug, Hinwendung zu dir, Verbindung mit deiner Seele und Regeneration schenken.

 

Wann:    Der nächste Termin für 2019 wird noch bekannt gegeben

Zeit:       10:30 - 17:00 Uhr

Wo:         Bauernhof in Stocka,

Kosten:  50,00 EUR

In der Mittagspause gibt es ein Buffet, für das jede(r) eine vegetarische Kleinigkeit mitbringt und das wir gemeinsam teilen. Brot und Getränke sind ausreichend vorhanden.

 

Wer mag, bringt die eigene Yogamatte und Sitzkissen mit. Für unseren Weg in die Natur wären feste Schuhe von Vorteil, sowie ein kleiner Rucksack mit Sitzkissen oder Decke und Schreibzeug, um wichtige meditative Eindrücke festhalten zu können.



Warum Zeiten der Stille wichtig sind

"Eine Welt in einem Sandkorn zu sehen

und den Himmel in einer wilden Blume

die Unendlichkeit auf der Handfläche zu halten

und die Ewigkeit in einer Stunde."

William Blake

 

 

"Je mehr wir von uns verlangen, oder je mehr unsere jeweilige Aufgabe von uns verlangt, desto mehr

sind wir auf die Kraftquelle der Meditation angewiesen, auf die immer neue Versöhnung von Seele und Geist."      

 

Hermann Hesse