Naturerleben

 

 

 

„Man sieht nur mit dem Herzen gut,

das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“

Antoine de Saint-Exupéry

In einer Zeit, in der Menschen versuchen, über Daten, Begriffe und Zahlen die Geheimnisse des Lebens zu ergründen und dabei die Welt ausschließlich mit dem Verstand betrachten, kann es zu einem spannenden Abenteuer werden, bewusst die Perspektive zu wechseln und „mit dem Herzen zu sehen“.

 

Wenn wir die Natur auf diese andere Weise wahrnehmen, verbinden wir uns mit der Seelenebene, die uns ihr uraltes Wissen über Bilder und Symbole mitteilt. - Hierfür braucht es Zeit, einen geschützten Raum, Offenheit und Stille.

 

Die verschiedenen Angebote zum bewussten NATURERLEBEN sind dazu geschaffen, diesen Rahmen herzustellen. Je nach Jahreszeit variieren die Themen,  mit denen wir uns dann mit allen Sinnen beschäftigen – kreativ oder meditativ, spielerisch in der Gruppe oder allein in kontemplativer Betrachtung. Auf welche Weise wir der Natur auch begegnen – wir begegnen immer auch uns selbst.

 

Und immer wird uns die Natur zuverlässig dabei helfen, Kraft zu schöpfen, zu erkennen, zu verstehen und zu heilen.

Zur Vollmondnacht                                             Zum Medicine-Walk