Zum Vormerken:

Das nächste Frauenkraft-Seminar findet statt am 20./21. Juni 2020 

Mit welcher archtypischen Seite unseres FrauSeins wir uns dann beschäftigen werden steht noch nicht fest. Schau bitte einfach mal wieder auf dieser Seite vorbei oder melde dich für den Newsletter an!


Frauenkraft-Seminar

Wochenende 15./16. Juni 2019

"Die innere Heilerin"


Entdecke die archetypischen Seiten des Weiblichen,

die in jeder Frau schlummern und verbinde dich mit ihrer Kraft!

In einer Frauenrunde entdecken wir die in uns wohnenden weiblichen Kräfte. Thema dieses Seminars ist der Archetypus der Heilerin, dem wir  im Teilen unserer Erfahrungen, in gegenseitiger Achtung und wertschätzenden Gesprächen sowie auf meditative Weise auf die Spur kommen.  Kraftvolle Chants, Lieder und Tänze aus aller Welt öffnen die Tür zu unserem Inneren, in dem wir intuitiv mit dem Ur-Weiblichen verbunden sind.

Hier ist die Quelle unseres Selbst-Bewusstseins, unserer Stärke als Frau.

Mit der kreativen Methode der SoulCollage® erschaffen wir ein lebendiges Bild unserer "Inneren Heilerin".

 

Ein Wochenende in Zusammenarbeit mit Susanne Goebel

Dipl. Sozialpädagogin, Gestalttherapeutin, Leiterin für Chanten, „KlangRund“  

 

Ort: Seminarhaus Kloster Kostenz / Perasdorf nahe St. Englmar

In der wunderschönen Landschaft des Bayerischen Waldes, nur eine Autostunde von Regensburg entfernt, liegt das Kloster Kostenz. Es ist der ideale Ort für eine Auszeit vom Alltag und ein Wochenende mit viel Zeit für sich selbst.

Anreise: Selbstanreise / Mitfahrgelegenheit auf Wunsch möglich; bitte angeben

Kosten: 120 Euro Seminargebühr plus 116 Euro für Unterkunft und Verpflegung .

Beginn: Sa. um 9:30 Uhr mit Begrüßungskaffee und Butterbrezen

Ende: So. ca. 16 Uhr nach dem Kaffeetrinken

Anmeldung: bitte bis 1. Mai – begrenzte Teilnehmerzahl

Mehr Info zum Kloster Kostenz unter http://erholung.barmherzige-kostenz.de/


Bilder vom Kloster Kostenz

Anfahrt